WebWizard   16.5.2022 14:41    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Microsoft Edge überholt Apple Safari
Firefox wird 100
Freie Rede ohne Limits
Eltern gegen Social Media
Österreichs Internet wird teuer werdenWegweiser...
Emojis für Teile von Youtube-Videos
2FA ist selten und nervig
Verifizierter Misserfolg?
DSGVO und IP-Adressen: Die Lösung wäre so einfach!
Youtube will Blödsinn behindern
mehr...








Elektro-Maserati


Aktuelle Highlights

Donauinsel Festival


 
WebWizard Webmaster
Tipp  15.08.2021 (Archiv)

Einzelhandel braucht eigene Website

Wenn ein Viertel der Händler nicht einmal eine eigene Homepage im Internet haben, dann ist das bedenklich. Eine Studie zeigt die Gründe für dieses Versäumniss.

23 Prozent der kleinen Einzelhändler in den USA haben keine eigene Webseite, wie eine Umfrage von, einer führenden unabhängigen Bewertungswebseite für Online-Tools, Produkte und Dienstleistungen für kleine Unternehmen, unter 1.250 Kleinunternehmen zeigt. Ein Drittel hat eigenen Angaben nach noch nie eine Homepage gebraucht. 29 Prozent glauben, dass ihre Kunden ohnehin nicht online sind, und 33 können sich vorstellen, dass soziale Medien ihre Online-Bedürfnisse unterstützen können.

Gut jedes vierte Unternehmen hat kein Geld, um eine Website erstellen zu lassen. Und 26 Prozent sagen, dass sie kein Personal haben, das die Webseite pflegen könnte. Weitere 24 geben an, dass es an Wissen oder Fähigkeiten mangelt, eine Website zu erstellen und zu betreiben. Das ist kurzsichtig, sagt Dennis Consorte, Marketingberater für kleine Unternehmen bei Digital.com.

'Es gibt eine überwältigende Menge an Daten, die zeigen, dass Verbraucher viel Zeit online verbringen. Sie beginnen ihre Suche nach einem Produkt oder einer Dienstleistung in der Regel im Internet. Jedes Unternehmen, das ausschließlich offline tätig ist, verpasst die Gelegenheit, neue Kunden zu gewinnen und die Loyalität bestehender Kunden zu erhalten - vor allem derjenigen, die mehr Komfort wollen', so Consorte.

Dem Bericht zufolge ist der Online-Handel von 2019 bis 2020 um 5,5 Prozent gewachsen. Die Studie hebt auch Daten von Drittanbietern hervor, wonach Verbraucher im Schnitt sechs Stunden und 42 Minuten pro Tag online verbringen. Daraus schließt Digital.com, dass E-Commerce kleinen Unternehmen die Möglichkeit bietet, mit der Konkurrenz Schritt zu halten. Es könne auch eine neue Einnahmequelle sein. Da es relativ einfach sei, einen Web-Shop einzurichten, benötigten KMU nur das Internet, um in den Online-Handel einzusteigen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #USA #eCommerce #Handel #Website #Onlineshop



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Bewertung ist wichtiger als Sterne
Ein hoher Sterne-Schnitt auf Online-Plattformen bringt eher Kunden: Diese verbreitete Annahme stimmt offe...

Förderung für Shops in Österreich
Mit einer eCommerce-Förderung will Österreich KMU fit machen für den Onlinehandel. Gefördert werden klass...

Wordpress-Anleitung für den Einstieg
Gegeben ist eine fertige Website. Nun soll sie befüllt werden. Doch wie steigt man am einfachsten ein, we...

eCommerce für KMU
Im aktuellen Content Creator Podcast geht es um den eigenen Onlineshop für KMU und dabei natürlich spezie...

Mit dem Handel ins Internet gehen
Onlineshop statt Ladengeschäft: Die Alternative ist derzeit für viele Betriebe ein Ausweg aus der Corona-...

Handel zu wenig digital
Auch wenn viele Handelsunternehmen die Wichtigkeit digitaler Abläufe erkannt haben, sehen sich zwei Drit...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Tipp | Archiv

 
 

 


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio


Dr. Google gefährlich


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain


Essen Motor Messe 2021

Aktuell aus den Magazinen:
 CO2 durch Homework Klima wird durch Home-Work nicht verbessert
 Dreifachjackpot und Zweifachjackpot Mehrfacher Topf im ersten und zweiten Rang!
 Edge vor Safari Chrome-Browser weiterhin weit in Führung
 Porto 2022 Briefe werden in Österreich teurer
 Twitter an Musk verkauft 44 Mrd. Dollar für Übernahme

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple