WebWizard   29.2.2024 06:25    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Webmaster  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Qualität mit Nachrichtenagenturen
Livestream unter Youtube Shorts
KI gegen Web-Gefahren
Fingerabdruck nicht eindeutig
EU kündigt neue Cookie-Regeln an
Quellen für Bilder im Internet suchenWegweiser...
25 Jahre Suche bei GoogleVideo im Artikel!
Klarna und Paypal finanzieren KleinsummenWegweiser...
mehr...








R5 Elektroauto


Aktuelle Highlights

Zulassungsschein am Handy


 
WebWizard Webmaster
Content  15.03.2023 (Archiv)

Tiktok von Bytedance trennen?

Der Kurzvideodienst TikTok möchte einem möglichen Verbot in den USA und Europa zuvorkommen und zieht eine Trennung von der chinesischen Mutter ByteDance in Erwägung.

Wie US-Medien aus Insiderkreisen erfahren haben wollen, sollen entsprechende Pläne in der Chefetage des Social-Media-Portals diskutiert werden. Die Abspaltung soll den weiteren Betrieb des Dienstes und dessen Profitabilität aufrechterhalten.

'Die Führung von TikTok diskutiert die Möglichkeit einer Abtrennung vom chinesischen Mutterkonzern ByteDance, um sich gegen Vorwürfe zur Wehr zu setzen, dass man die nationale Sicherheit gefährden würde', heißt es in einem 'Bloomberg'-Bericht. Eine Veräußerung der Tochter, die zu einem vollständigen Verkauf oder einem erstmaligen öffentlichen Angebot von Wertpapieren führen könnte, werde aber als 'letzter Ausweg' gesehen.

'Ob es tatsächlich zum Verkauf kommt, hängt davon ab, ob die Beauftragten für nationale Sicherheit in verschiedenen Ländern die existierenden Praktiken des Portals absegnen oder nicht', so die Experten. Diese betonen aber auch, dass die TikTok-Bosse wohl nicht ganz alleine über die Umsetzung solcher Abspaltungspläne entscheiden könnten. Viel eher sei zu erwarten, dass die chinesische Regierung das Ruder in dieser Sache selbst in die Hand nimmt. 'Sie müsste dem Verkauf zustimmen. Angesichts ihrer bisherigen Stellungnahmen zum Thema könnten sie das verweigern', so die Einschätzung.

Schon im Jahr 2020 in der Amtszeit des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump wurden Befürchtungen laut, dass TikTok von China gezielt dazu eingesetzt werden könnte, um die öffentliche Meinung in anderen Ländern zu manipulieren oder als Spionage-Werkzeug zu fungieren. Auch damals erhöhte man den Druck auf die Portalbetreiber und wollte erreichen, dass diese die eigene App an neue US-Besitzer verkaufen. Doch unter dem neuen Präsidenten Joe Biden wurden diese Pläne wieder fallengelassen. In Anbetracht der jüngsten Spannungen zwischen den beiden Supermächten schwenkt das Weiße Haus nun wieder auf die alte Linie um.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Tiktok #Unternehmen #Europa #USA #China



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Tiktok soll verboten werden
Fast die Hälfte der Erwachsenen in den USA unterstützt ein Verbot der in chinesischem Besitz befindlichen...

Viele Tiktok-Verbote
Das University of Wisconsin System, ein 1971 gegründeter Verbund staatlicher Universitäten im US-Bundesst...

Tiktok-Mods klagen an
Mord, Sodomie, Nekrophilie, Kinderpornos und andere verstörende Dinge: Davon bekommen Content-Moderatoren...

Tiktok wegen Spionage verklagt?
Die chinesische Video-App TikTok ist ein Datenspionage-Service, der sich als soziales Netzwerk tarnt, um...

Tiktok zensiert auch Fake News
ByteDance, der chinesische Entwickler des Videoportals TikTok, hat ein allgemeines Verbot gegen die Verbr...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Content | Archiv

 
 

 


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?


Schräge Lotto-Strategie


Munter am Steuer


Q8 Facelift

Aktuell aus den Magazinen:
 Schaltjahr! Der Februar hat 29 Tage.
 ID 7 Tourer der e-Kombi von VW
 Mini Elektroauto Cooper E kommt
 6 Mio am Sonntag Fünffachjackpot in Österreich
 Events bleiben digital online und hybrid im Trend

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple