WebWizard   16.4.2024 09:49    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Mobile  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Partner mit Smartphone ausspioniert?Wegweiser...
Mobile-Gaming - Handheld-PCs
Teens ohne Grenzen im Internet
2,5 Stunden am Smartphone täglich
DMA-Verpflichtung nicht erfüllt
Mobiles Web kostspieliger
Sechsjährige mit Smartphone
Teams in 3D
Schutz vor Grooming
Stille Nacht ohne Smartphone
mehr...








50 Jahre Porsche Turbo


Aktuelle Highlights

Tarif-Inflation


 
WebWizard Mobile
Aktuelles  27.03.2024

Teens ohne Grenzen im Internet

Fast die Hälfte aller US-amerikanischen Eltern gibt an, die Internet- und Social-Media-Nutzung ihrer Teenager nicht zu überwachen oder einzuschränken, so eine nationale Umfrage unter Federführung von Rachel Young von der University of Iowa (UI).

Die Professorin für Journalismus und Massenkommunikation hält es für sehr schwer, die Online-Nutzung von Jugendlichen zu regulieren. Die Forschungsergebnisse wurden jüngst in der Zeitschrift 'Computers in Human Behavior' veröffentlicht.

'Als wir mit Eltern sprachen, lag es nicht daran, dass sie es nicht wollten oder oder nicht für wichtig hielten', erklärt Young, 'sondern weil es so unglaublich schwierig war, Strategien zu finden, die ihrer Meinung wirklich funktionieren und die sie durchhalten können.' Erwachsene nutzen soziale Medien oft anders als Jugendliche. Laut Young kann es fatale Folgen haben, wenn ein Elternteil versucht, die Internetnutzung des Kindes einzuschränken. Eine solche Überwachung oder Einschränkung könnte die Beziehung zum Teenager bedrohen, so Young, denn die sozialen Medien seien extrem wichtig für die Jugendlichen - für Unterhaltung, Schule und auch andere Lebensbereiche.

Dabei würden die Mütter und Väter ihre Pflichten durchaus ernst nehmen. 'Die Eltern, mit denen wir gesprochen haben, waren sehr engagiert im Gespräch mit ihren Kindern über das, was sie online erleben, und sorgten dafür, dass ihre Teenager sich wohl fühlten, wenn sie sich bei Problemen an sie wandten', erklärt Young.

Die Gesetzgeber des Bundesstaates Iowa erwägen aktuell aus Jugendschutzgünden einen Gesetzentwurf, wonach jeder unter 18 eine elterliche Erlaubnis benötigt, ehe ein Social-Media-Account genutzt werden darf. Young hält die Umsetzung des Vorhabens für problematisch: 'Kinder sind oft sehr geschickt im Umgang mit der Technologie. Um ein Konto bei TikTok oder Instagram zu bekommen, wird bei der Anmgeprüft, wie alt man ist, aber wir haben festgestellt, dass Kinder oft sehr gut herausfinden, wie sie das umgehen', sagt Young. 'Das ist für sie keine große Herausforderung.' Die Web-Abhängigkeit der Teens ist groß: Eine Umfrage des Pew Research Centers ergab kürzlich, dass 44 Prozent der US-Jugendlichen Angst bekommen, wenn sie ihr Handy nicht dabei haben, wie pressetext kürzlich berichtete.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Mediennutzung #Jugend #Internet



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Tiktok soll verkauft werden
Nahezu die Hälfte der US-Amerikaner befürwortet ein Verbot oder den Verkauf von TikTok an ein nicht-chine...

Sechsjährige mit Smartphone
Fast ein Viertel der Sechsjährigen in Irland besitzt ein eigenes Smartphone und 45 Prozent der Zehnjährig...

Werbung versus Jugendschutz
Facebook, Instagram, Snapchat, TikTok, X und YouTube haben 2022 bei Usern unter 18 Jahren gemeinsam fast ...

Stalking nimmt zu
Die Fälle von Cyber-Stalking nehmen ständig zu. Laut dem U.S. Department of Justice sind jährlich mehr al...

Breitband-Internet bei Jugend
Internetzugang via traditioneller DSL-Technik verliert zugunsten von Kabel und Glasfaser insbesondere be...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric

Aktuell aus den Magazinen:
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich
 Aprilscherze im Web 2024 kann lustig werden!
 Auto-Treffen im Schlosspark Youngtimer, Oldtimer, Classic Tuning

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple